Nuxeo Mobile - Versionen für iOS und Android veröffentlicht


Thu 13 October 2016 Von Anne Jubert

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass die Nuxeo Mobile Application jetzt für iOS und Android mit einer Benutzeroberfläche in Englisch, Französisch, Deutsch und Japanisch zur Verfügung steht! Die Nuxeo Mobile App (Version 1.3 für iOS und Version 1.0 für Android) stellt eine nahtlose Erfahrung für die wichtigsten Funktionen der Plattform wie Suchfunktionen, Browsen und der Arbeit an Ihren am häufigsten verwendeten Assets bereit.

Werfen wir einen Blick auf die Funktionen, die bereits zur Verfügung stehen und auf das, was in nächster Zeit kommen wird.

##Surfen und Suchen

Mit der Nuxeo Mobile App können Sie wie in der normalen Weboberfläche Ihre Inhalte durchsuchen:

  • zeigen Sie Miniaturansichten Ihrer digitalen Assets, Textdokumente und zugehörige Metadaten an (Erstellungsdatum, Ersteller, Version, Status, Mitwirkende)
  • zeigen Sie digitale Assets und Textdokumente in einer Vorschau an (einschließlich Anmerkungen)
  • spielen Sie Ihre Videos ab

Ein Suchmenü ermöglicht eine Volltextsuche, die Ergebnisliste zeigt die Ergebnisse in Miniaturansicht mit Links zu den Dokumenten an.

Aktionen an Dokumenten

Einige Aktionen an Dokumenten sind bereits verfügbar:

  • durch Wischen, während Sie Ihr Repository durchsuchen, oder
  • in der Dokumentenansicht

Zur Auswahl der möglichen Aktionen gehören:

Favoriten "Hinzufügen/Entfernen"

Verwalten Sie Ihre am häufigsten verwendeten Dokumente und rufen Sie sie schnell über das Favoriten-Menü ab. Erhalten Sie direkten Zugriff auf die am häufigsten verwendeten Dokumente, ohne weiter suchen zu müssen.

"Der Sammlung hinzufügen"

Fügen Sie ein Dokument einer oder mehreren Sammlungen hinzu. Mit dieser Funktion können Sie Dokumente zusammenstellen, die Ihnen zu einem bestimmten Thema wichtig sind.

"Teilen"

Geben Sie Ihre Dokumente über Nachrichten, E-Mail, Slack oder jede andere Anwendung für Ihre Kontakte und Kollegen frei.

In der Dokumentenansicht können Sie außerdem Ihre Dokumente herunterladen und direkt in der dafür vorgesehenen Anwendung öffnen. Die Aktion ist direkt neben dem Dateinamen verfügbar.

Schwerpunkt auf Sammlungen

Über einen eigenen Menüpunkt erhalten Sie Zugriff auf Sammlungen, die entweder "Freigegeben" oder "Persönlich" sind. Eine persönliche Sammlung wurde von Ihnen erstellt, eine freigegebene Sammlung wurde von jemand anderem für Sie freigegeben.

Das ist jedoch nicht alles!

Wie oben erwähnt können Sie über Dokumentaktionen ein Dokument einer oder mehreren Sammlungen hinzufügen. Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, können Sie eine Liste der ausgewählten Sammlungen anzeigen und bei Bedarf die Auswahl für beliebige Sammlungen aufheben.

Und das ist nur der Anfang!

In der nächsten Version für iOS und Android wird eine der Hauptfunktionen die Verwaltung von Dokument mit Status "Gelesen/Ungelesen" innerhalb von Sammlungen sein.
Benutzer können sehen, wie viele Dokumente noch nicht gelesen wurden, und können alle Dokumente in eine Sammlung mit Status "Gelesen" verschieben. In den nächsten Versionen werden wir unter anderem die Möglichkeit bieten, eine oder mehrere Sammlungen "offline" zu stellen, damit der Zugriff ohne Netzwerkzugang möglich ist (wenn Sie unterwegs sind und keinen Internetzugang besitzen).

Es kommt noch mehr dazu - bleiben Sie also dran, um weitere Neuigkeiten zu erfahren!


Etikettiert: Nuxeo Mobile, Features