Die Datenschutzgrundverordnung der EU

Vorbereitung auf die DSGVO

So bereiten Sie sich auf die DSGVO vor

Ändern

Ist Ihre Organisation bereit, ihren Ansatz für Datenverwaltung zu überholen und zu modernisieren? Grundlegend ist es Ziel der neuen Verordnung, ein nachhaltiges Vertrauensverhältnis zu den Verbrauchern aufzubauen - und Nuxeo hat bereits viele Unternehmen dabei unterstützt, genau das zu tun.

Zeitrahmen

Die DSGVO tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Bei einer Verletzung der Grundverordnung drohen empfindliche Geldstrafen - es ist nun an der Zeit, zu handeln.

Nicht nur EU-weit

Wenn Sie glauben, DSGVO gälte nicht für Ihr Unternehmen, sollten Sie noch einmal darüber nachdenken! Die DSGVO gilt für alle Unternehmen, die Daten von Personen sammeln oder verarbeiten, die in der EU ansässig sind, unabhängig davon, ob sich der Sitz des Unternehmens innerhalb oder außerhalb der EU befindet.

Neue Sicht auf den Datenschutz

Ziel der DSGVO ist es, die persönlichen, identifizierbaren Daten (PII) von Bürgern der Europäischen Union (EU) zu schützen und diesen Bürgern Kontrolle darüber zu geben, wie diese Daten genutzt werden. Im Kern geht es bei der DSGVO darum, auf offene und nachhaltige Art ein Vertrauensverhältnis zu Kunden aufzubauen.

Lesen Sie unseren Blogeintrag

Konformität oder Strafzahlungen?

Bei Nichteinhaltung der Verordnung riskieren Organisationen erhebliche Strafen. Verstöße gegen die DSGVO können zu Geldstrafen von bis zu 20 Mio. EUR oder 4 % des weltweiten Jahresumsatzes führen (je nachdem, welcher Betrag der höhere ist).

Lesen Sie unseren Blogeintrag

Wie können Inhaltsdienste von Nuxeo Sie bei der DSGVO-Konformität unterstützen?

Unabhängig davon, ob Sie ein in der EU ansässiges Unternehmen oder ein Unternehmen außerhalb der EU sind, das persönliche Daten von EU-Bürgern erfasst oder verarbeitet - Nuxeo kann Sie bei der Umsetzung konformer Strategien unterstützen. Mit Nuxeo ist es Ihrer Organisation möglich, rechtzeitig konforme Handlungsweisen einzuführen.

Sehen Sie sich das Video an

Herausforderung

Neuer Standard für Verwaltung und Schutz persönlicher Daten

Lösung

Was ist die DSGVO?

Die Datenschutzgrundverordnung der EU (kurz DSGVO) ersetzt die Datenschutzverordnung 95/46/EG und dient der Harmonisierung von Datenschutzgesetzen in Europa, dem umfassenderen Schutz der persönlichen Daten von EU-Bürgern und der Einführung eines neuen Datenschutzansatzes in Unternehmen. Die wichtigsten Abschnitte der DSGVO sowie deren Bedeutung für Unternehmen finden Sie auf dieser Seite.

Herausforderung

Wie werde ich DSGVO-konform?

Lösung

Eine Content-Services-Plattform

Die DSGVO bringt zahlreiche Änderungen für Inhalts- und Datenverwaltung in Ihrem Unternehmen mit sich. Mit Nuxeo erhalten Sie eine umfangreiche Auswahl Tools und Lösungen, die Sie durch Anwendungen von Anfragen über Offenlegung von Daten bei der Erfüllung neuer Datenschutzanforderungen unterstützen. Doch Nuxeo unterstützt Sie darüber hinaus auch bei der Dokumentation und Verwaltung von mit der DSGVO in Verbindung stehenden Verfahren, bietet die sichere Verwaltung kundenbezogener Dokumente und vieles mehr.

Wenden Sie sich an uns.

Die DSGVO ist eine komplexe Verordnung - wir helfen Ihnen bei ihrer Umsetzung. Wenden Sie sich an uns und wir werden uns um Ihre Anforderungen kümmern.