Vorteil der Content-Services-Plattform von Nuxeo

Let's Talk

Eine einzige, erweiterbare Plattform

Nuxeo ermöglicht es Unternehmen, aus ihren Inhalten größtmöglichen Nutzen zu ziehen, indem es inhaltsbasierte Anwendungen schnell und einfach startet. Die Plattform verfügt über Funktionen für automatisierte Workflows und Verarbeitung und passt sich flexibel an die Änderung Ihrer Anforderungen an, sodass die Nutzung digitaler Daten ausgebaut, eine bessere Benutzererfahrung bereitgestellt und die Betriebseffizienz im gesamten Unternehmen verbessert werden kann.

Integrierte Workflows und Automatisierung

Integrierte Funktionen für Workflows und Automatisierung ermöglichen es Entwicklern, Anwendungen einfach zu erstellen und bereitzustellen und dank der Drag-and-Drop-Oberfläche können Mitarbeiter aus betrieblichen Bereichen Workflows visuell darstellen und im Handumdrehen kreieren.

Fallmanagement

Das Fallmanagement von Nuxeo wurde als einzige, einheitliche Lösung entwickelt, die die Verwaltung nativer Inhalte und Dokumente umfasst, von einer leistungsstarken Workflow-Engine unterstützte Prozessautomatisierung ermöglicht und umfassende Versionierung und Ereignisverfolgung bietet, sodass jede Handlung erfasst und nachvollzogen werden kann.

Verwalten Sie alle Arten von Inhalten

Verwalten Sie herkömmliche Inhaltstypen wie Dokumente (MS Office, PDF) sowie digitale Assets wie E-Mails, Rich Media (Audio, Video, raumbezogen, biometrisch). Die Nuxeo Platform umfasst zudem benutzerdefinierte Versionierungs-, Tagging-, Metadaten- und Darstellungsmöglichkeiten.

Universelles Metadatenmodell

Nuxeo nutzt schemaflexible Metadaten, die leicht angepasst und expandiert werden können, da sich Kundenanforderungen mit der Zeit ändern. Diese Flexibilität gewährleistet, dass Inhalte für zukünftige Anwendungsfälle wiederverwendet werden können.

Verwalten Sie Inhalte lokal

Die Content-Services-Plattform von Nuxeo ermöglicht eine flexible, zentrale Verwaltung und den Zugriff auf Inhalte im ganzen Unternehmen. Sie lässt sich mit bereits vorhandenen Systemen integrieren, mit wichtigen Inhalts-Repositorys verbinden, wendet eine Rich-Metadata-Schicht auf sie an, ermöglicht Organisationen die Darstellung von Inhalten an einem zentralen Ort und die Nutzung neuer, inhaltsorientierter Anwendungen ohne die Unannehmlichkeiten, die bei der Migration von alten Anwendungen in eine neue Plattform entstehen.

Enterprise Digital Asset Management (DAM)

Nuxeo macht digitales Asset-Management zum Kinderspiel: Es vereint unterschiedlichste Assets in einem Dienstpaket mit einheitlicher Benutzererfahrung. Dieses hochgradig skalierbare Angebot ermöglicht es Organisationen, digitale Assets in großem Umfang und zu unterschiedlichsten Zwecken - darunter Datengewinnung, Analyse, Erfassung, Verarbeitung, Speicherung, Veröffentlichung und Branding - auf Firmenebene effektiv zu verwalten, umzuleiten, zu genehmigen, zu suchen, anzuzeigen, darzustellen und umzuwandeln.

Inhalte im Kontext

Nuxeo geht über ein einfaches "Abrufen und Darstellen" hinaus und verleiht Inhalten Kontext, um ihre Verwendung einfacher zu gestalten. Anwendungen von Nuxeo lassen sich mit bestehenden Inhaltssystemen integrieren, können automatische Geschäftsprozesse anwenden, Inhalte mit besonderen Filtern und Anforderungen durchsuchen und stellen nur relevante digitale Daten bereit, die Endbenutzer für die Erfüllung ihrer jeweiligen Aufgaben benötigen.

Echtzeitunterstützung bei der Entscheidungsfindung

Das erweiterte Metadatenmodell von Nuxeo unterstützt Algorithmen für das Maschinenlernen sowie die Anwendung von künstlicher Intelligenz und Google Analytics, um Einsichten zu gewinnen. Diese helfen Benutzer, effizient die Inhalte des Unternehmens zu durchsuchen und schnell und zum richtigen Zeitpunkt die richtigen Daten zu finden.

Umfassende Sicherheit

Dank eines fortschrittlichen und hochgradig individuell konfigurierbaren Systems für die Zugriffssteuerung (darunter auch die Möglichkeit zur Verwendung von FIPs-140-2-Verschlüsselung für gespeicherte oder im Transit befindliche Daten) gewährleistet die Nuxeo Platform, dass Ihre wertvollen Informationen geschützt sind und nur Personen mit entsprechenden Rechten auf sie zugreifen können. Zudem vereinfacht sie die sichere Langzeitspeicherung, den Zugriff, die Archivierung und eine angemessene Vernichtung.

Wichtige Infrastrukturoptionen

Mit Nuxeo vermeiden Sie die feste Bindung an einen Anbieter und dessen kostspielige Back-End-Systeme: Unsere Kunden können die Infrastruktur, die ihre Bedürfnisse erfüllt, selbst konfigurieren und erhalten die Möglichkeit, führende Dateispeicher- und Datenbanktechnologien zu nutzen. Sie haben die Wahl zwischen Komponenten wie SQL- und NoSQL-Datenbanken, können die Suche anhand SQL-basierter Abfragen, Elasticsearch oder beidem konfigurieren und Daten partitionieren und unabhängig skalieren, um eine hohe Leistung und optimale Effizienz zu erzielen.

Konfiguration ohne Code

Die Nuxeo Platform steht für Konfigurierbarkeit. Das auf schnelle Entwicklung und Bereitstellung ausgelegte Nuxeo-System ist so flexibel, dass sich die Konfigurierung in Echtzeit anpassen lässt, um die sich ständig ändernden Geschäftsanforderungen zu erfüllen. Dank ihrer modularen Architektur sind Technologieexperten zudem dazu in der Lage, die Anwendung durch zahlreiche Plug-and-Play-APIs zu erweitern, anstatt hierfür selbst Code verfassen zu müssen.

Ab dem ersten Tag betriebsbereit

Die Nuxeo Platform wird mit verwendungsfertigen Konnektoren geliefert, bietet Mobilität und eine breite Auswahl Produktivitäts-Plug-Ins und Produktivitätsanwendungen, die sich unmittelbar anwenden und im Handumdrehen bereitstellen lassen.

Moderne Architektur

Die Nuxeo Platform ist die einzige moderne Content-Services-Plattform: Sie wurde im Zeitalter der Cloud und unter Einsatz aktueller Open-Source-Architektur erstellt. Dank dieser Cloud-nativen Architektur kann Nuxeo in beliebigen Umgebungen schnell bereitgestellt werden und seine Open-Source-Architektur bietet die Flexibilität, Skalierbarkeit und Erweiterbarkeit, die Organisationen benötigen, um den Wert ihrer Inhalte voll ausschöpfen zu können und einen digitalen Wandel zu vollziehen.

Lösung für große Unternehmen

Wir ermöglichen es Organisationen, den Wert ihrer digitalen Daten voll auszuschöpfen, indem sich unser Produkt problemlos in bestehende Enterprise-Anwendungen und -Systeme integrieren lässt und diese optimal nutzt. Durch die Anwendung von Workflow- und Fallmanagement-Tools werden geschäftskritische Prozesse und Fallarbeiten gefördert und die Bereitstellung von Inhalten in Anwendungen, mit denen der Endbenutzer vertraut ist, führt zu einem positiven Nutzungserlebnis.

Durchsuchen zusätzlicher Ressourcen

Wir unterstützen Sie gerne dabei herauszufinden, ob unser Produktangebot für Ihre Anforderungen geeignet ist. Sie können gerne die folgenden Hilfsmittel herunterladen und uns jederzeit kontaktieren, wenn Sie eine Demoversion wünschen oder Fragen haben.