Nuxeo hält Analysten-Webinar zu komplexem Digital Asset Management ab


Thu 15 September 2016 Von Julie Allouch

New York, 7. September 2016 -Nuxeo, Entwickler einer führenden Enterprise Content Management (ECM)-Plattform, mit der Unternehmen große Mengen komplexer digitaler Content verwalten können, heißt IDC Analystin Melissa Webster als Gastrednerin in einem einstündigen Webinar willkommen. "Recommendations for Complex Digital Asset Management" (Empfehlungen für komplexes Digital Asset Management) beleuchtet die Gründe, warum Unternehmen in Enterprise Digital Asset Management (DAM) investieren und schlägt Wege für die Evaluierung der Anwendungsarchitektur und Technologiekriterien vor. Das Webinar soll am 28. September um 14:00 Uhr stattfinden.

"Das exponentielle Wachstum von digitalen Content und komplexen Unternehmensvorgängen hat zu einer Eskalation bei digitalen Transformationsinitiativen geführt. Fragen zur Implementierung einer angemessenen Lösung und sicherer Unternehmensressourcen beschäftigt jedoch noch immer die meisten Unternehmen", sagt Eric Barroca, CEO von Nuxeo. "Melissa Webster verfügt über umfangreiche Erfahrung darüber, was eine skalierbare und zukunftssichere DAM-Lösung ausmacht, und kann mit Beispielen aus der Praxis wertvolle Einblicke in die Verwaltung großer Mengen digitaler Assets geben. Dieses einstündige Webinar ist ein Muss für Unternehmen, die in DAM investiert haben oder dies in der Zukunft vorhaben."

Melissa Webster ist Program Vice President, Content and Digital Media Technologies, bei IDC. Sie führt das Forschungsprogramm bei IDC für Content- und digitale Medientechnologien, das Trends im Management von Dokumenten, Content, Daten, WebContent, Digital Assets sowie Dokumenten und Rich Media (Audio, Video), Authoring- und Publishing-Software verfolgt, analysiert und vorhersagt.

"Ich freue mich schon sehr darauf, meine Erfahrungen und Beobachtungen, wie DAM-Investitionen eine digitale Transformation ermöglichen, zu teilen", sagt Webster. "Ich möchte die Teilnehmern des Webinars vor allem darauf hinweisen, wie wichtig es ist, ein DAM-Geschäftsszenario mit den wichtigsten Beteiligten zu erstellen und biete Möglichkeiten, die Herausforderungen, die bei der Erstellung einer effektiven Lösung einhergehen, aufzuzeigen und zu meistern."_

Weitere Informationen zum Webinar und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier. Dieses Webinar wird aufgezeichnet und steht allen registrierten Teilnehmern als Abruf zur Verfügung.

Über Nuxeo

Nuxeo stellt eine erweiterbare und modulare Enterprise Content Management-Plattform bereit, die es Architekten und Entwicklern ermöglicht, Businessanwendungen einfach zu erstellen und auszuführen. Die Nuxeo Platform bietet moderne Technologien, ein leistungsstarkes Plug-in-Modell und umfangreiche Paketerstellungsfunktionen für Dokumentenmanagement-, Digital Asset Management- und Case Management-Anwendungen. Mehr als 1.000 Unternehmen vertrauen auf Nuxeo, um geschäftskritische Anwendungen auszuführen. Dazu gehören TBWA, Electronic Arts, Verizon, Sharp, Capital One und die U.S. Navy. Der Hauptsitz von Nuxeo ist in New York und Paris. Weitere Informationen stehen unter www.nuxeo.com zur Verfügung.